Corona - Sonderseite


 

INSIDE - NEWS

 

 

LIGA - NEWS

 

 

NEWS-Archiv



 

NEWSCENTER


INSIDE | 28.04.2022

INSIDE | 28.04.2022

DFB-Stiftung Egidius Braun! [SCW-RED] Der SC Wegberg nimmt an Fußball-Ferien-Freizeit der DFB-Stiftung Egidius Braun teil. Im Jahr 2022 nehmen auf Einladung der DFB-Stiftung Egidius Braun 75 Fußballvereine mit rund 1.000 Jugendlichen und Betreuern an den Fußball-Ferien-Freizeiten teil. An sechs Standorten finden insgesamt 18 einwöchige Maßnahmen statt. Die Mannschaft des Jahrgangs 2007 vom SC Wegberg wird vom 15.07. bis zum 22.07. zu Gast sein. Die Einladung zur Teilnahme an einer Fußball-Ferien-Freizeit ist ein Dankeschön für das ehrenamtliche Engagement in den bundesdeutschen Fußballvereinen. Dabei steht nach Egidius Brauns Credo „Fußball – Mehr als ein 1:0!“ nicht nur das Thema „Fußball“ auf dem Programm. Vermittlung von Werten, Besuche in Kletterparks sowie den Stadien und Nachwuchsleistungszentren einzelner Bundesliga-Klubs stehen ebenso im Fokus wie Teambuilding-Angebote und Informationen zu ehrenamtlichem Engagement in den Fußballverbänden und -vereinen. Prominente Gäste aus der Welt des Fußballs vermitteln in Trainings und Gesprächen unvergessliche Eindrücke bei den Jugendlichen und ihren Betreuern. Besondere Auszeichnung für den SC Wegberg Dass der SC Wegberg aus einer Vielzahl von Bewerbungen den Zuschlag zur Teilnahme erhalten hat und somit die Kinder eine solch einmalige Veranstaltung erleben dürfen, ist Ausdruck besonderer Wertschätzung für das Engagement des Vereins. „Die Jugendarbeit von breitensportlich ausgerichteten Fußballvereinen, die sich durch eine besondere Integrationswirkung und Qualität auszeichnet, wird durch die Teilnahme an den Fußball-Ferien-Freizeiten prämiert“, erklärt Stiftungsgeschäftsführer Tobias Wrzesinski. „Die Idee dazu stammt von Egidius Braun. Ihm war es ein besonderes Anliegen, dass gerade kleinere Klubs auf diese Weise bei ihrem Wirken unterstützt werden und Wertschätzung erfahren.“ Die DFB-Stiftung Egidius Braun trägt für alle teilnehmenden Mannschaften die die Kosten für Unterbringung, Verpflegung und das Programm. Ebenso wird der Transfer organisiert und finanziert. Die jeweils siebentägigen Fußball-Ferien-Freizeiten werden durch qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stiftung geleitet. Die Veranstaltungen finden in den Sportschulen der DFB-Landesverbände in Bad Blankenburg, Grünberg, Hennef, Edenkoben, Malente und Schöneck (Karlsruhe) statt. Fußball, Gesellschaft und Ehrenamt im Fokus Die Freizeiten sind keine leistungssportorientierten Trainingslager. Vielmehr sind neben unterschiedlichen Fußball- und Freizeitangeboten auch pädagogische Elemente wesentliche Bestandteile. Durch Gast-Referenten werden Themenfelder wie etwa Anti-Diskriminierung, Suchtprävention, Toleranz, Umwelt und Wertevermittlung im sportlichen und gesellschaftlichen Leben aufgezeigt und mit den Jugendlichen besprochen. Dazu zählt auch das Programm #Denkanstoß, das mit Unterstützung der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration realisiert wird. In diesem Rahmen beschäftigen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit gesellschaftspolitisch relevanten Fragestellungen. Auch ehrenamtliche Tätigkeiten werden vorgestellt, um die Jugendlichen für ein Engagement zu begeistern. In diesem Jahr steht das Thema Schiedsrichter im Fokus.

INSIDE | 04.04.2022

INSIDE | 04.04.2022

Neuer Sponsor der D- und C-Jugend! [P.S,] Gebäudereinigung Jürgens ist seit Ende des Letzen Jahres neuer Sponsor der D und C Jugend des SC Wegberg. Ausgestattet wurden die C1, C2, D1 und D2 mit schwarzen Kapuzen Sweatshirts. Insgesamt wurden 64 Stück bestellt und in Kleinstarbeit von Eltern und Trainern bedruckt. Die Shirts wurden von den Kindern direkt geliebt und stolz in Wegberg gezeigt. Immer wieder konnte man z.B. auf der Wegberger Eisbahn viele Spieler daran erkennen. Natürlich werden diese zum Training und zu Spielen getragen. Das moderne Auftreten in den Shirts ist sehr beliebt und macht auch ein tolles Bild auf dem Platz. Bedanken wollen wir uns deshalb bei der gebaeudereinigung-juergens.de die seit 1998 eine hohe Qualität in Sachen Glas.- Grund und Bauendreinigung sowie vielen anderen Aufgaben wie z.B. Haushaltsauflösungen, Winterdienst, Poolreinigungen und sogar bei Tatortreinigungen verspricht. Im Kreis Heinsberg, Mönchengladbach und selbst in Gummersbach sind Friedrich und sein Team unterwegs.

LIGA | 04.04.2022

LIGA | 04.04.2022

SC Wegberg C2 gegen SG Waldfeucht-Bocket [D.Z.] Das Spiel fand auf dem Kunstrasenplatz in Beeck statt, da unser Platz nicht gut bespielbar war.Das Hinspiel gewann unsere Mannschaft deutlich und so wurde vor dem Spiel nochmals darauf hingewiesen den Gegner nicht zu unterschätzen.Die erste Halbzeit begann leider mit einer nicht so guten Nachricht, unser Stürmer Khaled verletzte sich ohne Gegnereinwirkung am Oberschenkel und fällt leider jetzt erstmal länger aus.Ansonsten war die erste Halbzeit von unserer Seite aus spielerisch nicht gut, überflüssige Ballverluste und zu viele Bälle einfach nach vorne geschlagen. Dazu kam noch, dass 3 hundertprozentige Chancen liegen gelassen worden sind. So ging es mit einem 0:0 in die Halbzeit. Die Halbzeitansprache musste etwas deutlicher ausfallen, weil man den Spielern nochmal klar machen musste, dass wir das Spiel als Tabellenführer hier machen müssen. In der zweiten Halbzeit zeigten wir ein ganz anderes Gesicht. Der Gegner wurde früh in der eigenen Hälfte angelaufen und tief hinten rein gedrängt. In 44. Spielminute konnten wir uns dann endlich belohnen und gingen mit 1:0 durch Jonas in Führung. Einige Minuten später bewahrte uns unser Torhüter Leon mit 3 Klasse Paraden in einer Aktion vor dem Gegentor. Laurids erhöhte in der 52. Spielminute nach einem tollen Pass von Lennart auf 2:0. Danach war der Bann gebrochen und es dauerte nur 2 Minuten bis wiederum Laurids nach tollem Zuspiel von Jan auf 3:0 erhöhte. Von der Gastmannschaft die bis dahin wirklich ein super Spiel gemacht hat kam nun nichts mehr und Laurids konnte seinen Hattrick komplett machen, dies war auch der 12. Saisontreffer von Laurids. Das 4:0 war dann auch der Schlusspunkt in dem Spiel, das wir durch eine gute Leistung in der zweiten Halbzeit dann auch verdient gewonnen haben. Nächste Woche, am 09.04.22 geht es zum Spitzenspiel nach Gillrath wo dann wir als Tabellenführer auf den Verfolger treffen und die Tabellenführung auf 6 Punkte ausbauen können und einen großen Schritt richtig Gruppensieger machen können.





Solidarität
Mach et Joot Hubert
Herbst-Camp der Fussballschule Grenzland
Das ist Wegbergs 3,33 Millionen-Projekt

 


 


 
 
 
E-Mail
Karte